2016 Stetten Scheurebe VDP.ORTSWEIN - Bio -

Art.Nr.:
6215
VDP.ORTSWEIN:
Terroirgeprägter Wein mit Mineralität, Tiefgang und Eleganz aus hochwertigen, charaktervollen und traditionellen Weinlagen. Regionale Rebsorten und beschränkte Erträge sind Grundvoraussetzung für diesen Weintyp.
 
Lage:
Die Kernlage des Stettener Stein liegt - einem Hohlspiegel gleich - achtzig Meter über dem Main oberhalb der felsigen Schaumkalkbänke des unteren Muschelkalkes in einem halbkreisförmigen Bergeinschnitt. Der sehr skelettreiche, karge Oberboden stellt einen großen Wärmespeicher dar und  ist  schwer zu durchwurzeln. Dies zwingt die Reben über viele Jahre zur Ausbildung tiefer Wurzeln, die in den karstigen Charakter des Muschelkalkes hineindringen, was den Weinen große Mineralität und Eleganz verleiht.
 
Weinberg:
Moderater Anschnitt im Frühjahr. Konsequentes Ausbrechen und Entblättern um die Laubwand luftig und sonnendurchflutet zu halten. Düngung ausschließlich mit Kompost. Sensibler Einsatz biodynamischer Präparate. Selektive Handlese des vollreifen und gesunden Lesegutes.
 
Vinifikation:
Traubenverarbeitung und gesamte Vinifikation unter Sauerstoffausschluss; kurze Maischestandzeit; lange, gekühlte Vergärung im Edelstahl


Deutscher Qualitätswein / enthält Sulfite / 0,75 l /  11 % vol. Alk. / feinherb


Weingut am Stein
Ludwig Knoll
Mittlerer Steinbergweg 5
97080 Würzburg

Ursprungsland: Deutschland